• Ostanasicht
  • Süd-Ost frontal
  • Südansicht
  • Süd-West frontal
  • Westansicht
  • Nord-Westansicht frontal
  • Strassenansicht

Anbau an ein bestehendes EFH


Das bestehende EFH in der Hufelandstrasse 9a sollte um ein zweigeschossiges Gebäude auf einer Grundfläche von ca. 50m² erweitert werden, um auf die neuen Anforderungen der Familie reagieren zu können. Dabei wurde für die Kinder der Familie ein eigenständiges Geschoss mit eigener Küche und Bad im OG1 geplant. Im EG gelangt man über 3 Stufen in einen offenen Wohnraum mit Küche. Die bodentiefen Verglasungen öffnen den Blick in den Garten und zur neuen Terrasse, die wiederum über 3 Stufen direkt in den Garten führt. Die mit Klinkerriemchen belegte Fassade des Neubaus hebt sich gewollt deutlich vom Bestand ab.